Die Alternative - Faserbetten.

Anschmiegsam, leicht und weich - mit unterschiedlichen Füllmengen sind Faserbetten als Sommer-, Winter- oder Vier-Jahreszeitenbetten individuell einsetzbar. Die im Schlaf durch Transpiration entstehende Feuchtigkeit können sie rasch aufnehmen und auch wieder abgeben. Dies sorgt für ein angenehmes und trockenes Schlafklima. Daher sind Faserbetten auch für den Pflegebereich gut geeignet. Ein besonderes Plus bieten sie für Allergiker: Je nach Produkt sind sie zwischen 60 °C und 95 °C waschbar. Somit werden Milben effektiv abgetötet und Ihr Bett ist wieder hygienisch einwandfrei.